StartseiteFAQAnmeldenLogin
Sisterboards
April 2017
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
Vote for us!
Anime Fortune by anim.de.ms Gallery Yuri Topliste Hier gehts zur neuen Topliste

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | .
 

 Zum Thema Zeitsprung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bulma

avatar

RASSE : Mensch
GESINNUNG : Gut
ALTER : 41
BERUF : Wissenschaftlerin, Mutter uvm.
ZWEITCHARAKTERE : Tarble, Freezer

BeitragThema: Zum Thema Zeitsprung   24.10.15 10:30

Guten Morgen ihr Lieben,

es ist aufgefallen, dass einige das Prinzip mit dem Zeitsprung und den Szenen noch nicht ganz verstanden hat, darum veranschauliche ich euch das noch einmal ganz einfach.

Der Zeitsprung dient dem aktiven Fortlauf der Geschichte. Damit wir nicht ewig, bis alle irgendwann mal ihre Szenen fertig haben, an einer Stelle stehen, gibt es in regelmäßigen Abständen einen Zeitsprung, in dem ein neuer Spielzeitraum eröffnet ist. Wir wollen euch aber die Möglichkeit geben, eure Szenen trotzdem weiterhin zu einem sinnvollen Ende zu bringen und nicht abrupt alles beenden. Darum gibt es im Grunde einen ganz leicht verständlichen Kreislauf.

Wir haben nun mit dem ersten Zeitraum, den Spielzeitraum A erschaffen. Da wir am 27. nun den ersten Zeitsprung machen, wird dort der Spielzeitraum A beendet und für neue Spiele geschlossen. Die neuen Spiele werden also dann im neuen Zeitraum eröffnet – Zeitraum B

Zeitraum B läuft nun wieder seine festgelegte Zeit durch, alle NEUEN Szenen werden in diesem gestartet aber bis zum Ende von Zeitraum B darf auch Zeitraum A noch weiter gespielt werden. Ihr solltet euch da nun allerdings wirklich nur noch darauf konzentrieren, das Wichtigste zu spielen und dann allmählich zu einem Ende kommen. Nach Ablauf der Frist kommt wieder der Zeitsprung.

Wir springen dann zu unserem nächsten Zeitraum. Das wird dann logischerweise ZeitraumC werden und damit beginnt die Karusselfahrt. Mit Start von Zeitraum C wird Zeitraum A archiviert. Die Spiele werden nun, wenn sie von euch nicht beendet wurden, ins Archiv gepackt, denn ZeitraumA ist nun absolut geschlossen. An seine Stelle tritt nun Zeitraum B . Während Zeitraum C aktiv ist, kann sein Vorgänger bis zum nächsten Zeitsprung noch gespielt werden, aber wie gesagt, solltet ihr euch nicht im Geplänkel verlieren sondern das wichtigste für euch herausarbeiten und schließen um euch konzentrierter der aktuellen Zeit zuwenden zu können.

Und so geht es weiter. Mit Zeitraum D wird Zeitraum  B  absolut beendet - C tritt in die Ruhephase und in D dürfen neue Szenen gestartet werden. Und so weiter und so weiter. Das Rotationsprinzip verhindert das wir als Ganzes an einer Stelle stehen und ermöglicht euch trotzdem, alle eure Szenen so wie ihr wollt auszureizen. Eigentlich eine Win/Win Situation für alle :)

Ich hoffe ich konnte euch das nun etwas klarer machen. Bei Weiteren Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung!

LG  Bulma aka Tarble
Nach oben Nach unten
 

Zum Thema Zeitsprung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Zusammenfassende Rechtsvorschriften zum Thema ,,Unterschriften" Fibel für Beamte, Verwaltungsangestellte, Justizangehörige und von denen Betrogene
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Meine Katzen - Jeder Charakter ist dabei
» Mitternacht und Mondschein - Perspektiven
» Meine Katze Minka

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Dragonball Z - Rise to the Top ::  :: Support-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen